Lese-Tipps

Psychologie der Markenführung (von Arnd Florack, Martin Scarabis & Ernst Primosch)

Hier werden aktuelle Erkenntnisse zu den psychologischen und marketingtechnischen Grundlagen der Markenführung wissenschaftlich fundiert vorgestellt. Dabei werden u.a. Themen behandelt wie identitätsorientierte Markenführung, die Bedeutung der Markenpersönlichkeit, Markenwert, Marken-Kunden-Beziehungen, Sponsoring, Corporate Branding, Co-Branding. Auch der Einsatz neuer Entwicklungen im Markencontrolling (z.B. bildgebende Verfahren, Reaktionszeitanalysen) wird diskutiert.

Werbung (von Günter Schweiger & Gertraud Schrattenecker)

In diesem Buch wird Werbewirkung sowie deren strategische Planung ausführlich behandelt. Auf die Anpassung der Werbung an die Anforderungen des 21. Jahrhunderts wird intensiv eingegangen.

Werbe- und Konsumentenpsychologie (von Georg Felser)

In diesem Buch wird das Wissen zur Wirkung von Werbung und ihrer Gestaltung aufgearbeitet. Es enthält Zusatzinformationen zur psychologischen Wirkung von Werbemitteln für Wirtschaftswissenschaftler, die mit praxisnaher Information ergänzt werden. Für Studierende der Fachrichtung Graphik / Design an Fachhochschulen findet sich hier eine Übersicht über die Wirkung spezifischer Gestaltungsmittel, die für Ihre spätere praktische Arbeit als Werbemittelgestalter passgenau ist.

 

Consumer Behavior and Managerial Decision Making (von Frank R. Kardes)

Behandelt Konsumentenverhalten auf wissenschaftlichen Niveau. Kardes präsentiert die Themen in den drei ineinandergreifenden Sektionen: Basiswissen, Persuasion und Managemententscheidungen. Das Buch demonstriert zusätzlich zur wissenschaftlichen Untersuchung von Konsumentenverhalten, wie firmen diese Information strategisch nutzen.

 

Die Psychologie des Überzeugens: Wie Sie sich selbst und Ihren Mitmenschen auf die Schliche kommen (von Robert B. Cialdini & Matthias Wegenroth)

Gut lesbarer, wissenschaftlich genau fundierter Bestseller. Das Buch beschäftigt sich mit den Fragen, welche Faktoren uns dazu bringen, das zu tun, was andere von uns wollen und welche Techniken von diesen Faktoren am wirksamsten Gebrauch machen.

 

Switch: How to change things when change is hard (von Chip & Dan Heath)

Die Schwierigkeit der Veränderung und die scheinbare Unüberwindbarkeit von Hürden und wie man Strategien entwickeln kann, diese doch zu meistern anstatt zu resignieren werden in diesem Buch genauer betrachtet. Zur Veranschaulichung dieser Ideen werden wissenschaftliche Studien sowie Beispiele aus dem Alltagsleben herangezogen.

 

How Brands Grow: What Marketers Don't Know (von Byron Sharp)

Setzt sich damit auseinander wie Marken wachsen, wie Werbung tatsächlich wirkt und wie effektive Preisgestaltung funktioniert. Das Buch befasst sich stark mit vergangener Forschung und demonstriert die Wirkung bestimmter Regeln an Beispielen aus der Praxis.

 

Tipping Point: Wie kleine Dinge Großes bewirken können (von Malcolm Gladwell)

Malcolm Gladwell untersucht in diesem Buch den sogenannten "Tipping Point", also jenen Moment, der dafür verantwortlich sein kann, dass  Modeerscheinungen bzw. Trends innerhalb kürzester Zeit wie aus dem Nichts auftreten. Auch, wie relativ wenig Aufwand zu großem Erfolg führen kann wird hier aufgezeigt.

 

Contagious: Why Things Catch On (von Jonah Berger)

Jonah Berger befasst sich damit, wie und warum Produkte bekannt werden. Im Mittelpunkt steht hier unter anderem, wie Mundpropaganda und soziale Übertragung stärker als andere Maßnahmen als wirkungsvolle Werbung dienen können.

 

Wer denken will muss fühlen: Die heimliche Macht der Unvernunft (von Dan Ariely)

Bestseller in dem Dan Ariely unser Verhalten in der Arbeitswelt und in zwischenmenschlichen Beziehungen untersucht. Er zeigt auf, dass man selbst wenn man von sich überzeugt ist, in der Lage zu sein rational zu handlen, doch Gefühle und Instinkte oft stärkeren Einfluss auf unsere Entscheidungen ausübt. Infolgedessen beleuchtet Ariely auch die Vor- und Nachteile, die sich aus dieser Erkenntnis ergeben.

Lese-Tipps

Suche


 
 

Impressum | © werbepsychologie-online.com